B I T T E schauen und lesen Sie auch die untenerwähnten Link-Zusatzseiten durch; auch diese sind sehr WICHTIG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auch würden wir auf Einträge, Antworten und Unterstützungen in dem Gästebuch sehr freuen DANKE

  Startseite
  Archiv
  Stadtbahnkonzept - ganz neu entdeckt
  Der offene Brief an >Pro 16<
  Weitere Linienverläufe der Stadtbahn:
  RTW - Der vernünftigste Verlauf im Norden
  Verlauf Zeppelinallee
  U5 hoffentlich gerettet - and more (Kurzf)
  Trogbahnsteige (Belehrung)
  Verlauf R.Luxenburg-Str. - Europaturm
  Beispielsbilder & Kolagen f.d.Stadtb'Projekte
  3.Variante - U9 als U4 über die DB
  Rettet auch den Erhalt der U5
  Straßenbahn pur nur für die Innenstadt erlaubt
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Rettet auch den Erhalt der U5
   Zur Haupthomepage
   Die bessere U9
   Ffm-Nordwestnet - das Internetnordwestzentrum
   Ginnheimer Lückenschluß D2 für U4



http://myblog.de/pro-linie-u4

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Pro FFM
( -/- )
20.11.13 18:35
Ja, ein Ausbau der Stadtbahn ist sinnvoll, aber doch nicht so! Straßenraum?! Die Pläne würden die Stadtbahn zur Bimmelbahn runterstufen, schlimmer als die langsamste Straßenbahn! Sinnvoll ist nur: Ausbau von Stadtbahn UND Straßenbahn, Beseitigung von Strecken im Straßenraum, Bau von eigenen Bahnkörpern, Erweiterung von Tunnels, MODERNES Fahrzeugmaterial, DII Strecke mit Beibehaltung der "16" (siehe "Ginnheimer Kurve"), Vorrangschaltung, Ringbahn und, und, und.



Der Experte
( -/- )
24.3.10 01:08
Diese Seite ist zwar etwas wirr und unstrukturiert. Macht man sich die Mühe und wühlt sich hindurch entdeckt man einige brauchbare Ansätze, die dem nahekommen was ich schon vor 30 Jahren forderte.
Bitte aufräumen und weitermachen!



Jörg Gaudl
( Email )
15.5.08 00:13
Der Frankfurter Nordwesten will endlich ohne umzusteigen zum Hauptbahnhof! Ja zum D II-Projekt !!!!



Matthias Hoffmann
( Email )
10.5.08 21:40
Tach,

das D II gestoppt wurde ist eine Katastrophe für das Stadtbahnnetz.
Wenn die Ginnheimer keine U-Bahn wünschen, dann verläuft dieStrecke halt über den Miquelknoten. ;-)







Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung