B I T T E schauen und lesen Sie auch die untenerwähnten Link-Zusatzseiten durch; auch diese sind sehr WICHTIG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auch würden wir auf Einträge, Antworten und Unterstützungen in dem Gästebuch sehr freuen DANKE

  Startseite
  Archiv
  Stadtbahnkonzept - ganz neu entdeckt
  Der offene Brief an >Pro 16<
  Weitere Linienverläufe der Stadtbahn:
  RTW - Der vernünftigste Verlauf im Norden
  Verlauf Zeppelinallee
  U5 hoffentlich gerettet - and more (Kurzf)
  Trogbahnsteige (Belehrung)
  Verlauf R.Luxenburg-Str. - Europaturm
  Beispielsbilder & Kolagen f.d.Stadtb'Projekte
  3.Variante - U9 als U4 über die DB
  Rettet auch den Erhalt der U5
  Straßenbahn pur nur für die Innenstadt erlaubt
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Rettet auch den Erhalt der U5
   Zur Haupthomepage
   Die bessere U9
   Ffm-Nordwestnet - das Internetnordwestzentrum
   Ginnheimer Lückenschluß D2 für U4



http://myblog.de/pro-linie-u4

Gratis bloggen bei
myblog.de





Grüne schon WIEDER an der Macht - O-NEIN !!!

Bündnis 90 Die Grünen sind schon wieder an die Macht. Wann ändert sich das mal wieder???

Frankfurt stärkste Partei ist immer noch die CDU-Bahn und das soll auch weiterhin so bleiben.

Wenn schon die Grünen an die Macht wollen und sollen, dann wäre es nur um NUR ZWEI AUFGABEN zu lösen; das wäre die Atompolitik und Stuttgart 21. MEHR IST NICHT DRINNEN. Außerdem fanden wir idiotisch, diese Wahlwünsche bei den Komunalwahlen auszulassen. Für Atompolitik wäre die Bundestagswahlen am besten. Hierbei hätten die Grünen auch das versucht, was die Frankfurter Grünen mal wieder nicht machen, das wäre sämtliche stillgelegte Nahverkehrsstrecken in den Naherholungsgebieten wiederzubeleben; schwerpunktsmäßig im Sauerland und Bergischen Land.

Wenn die Grünen schon wieder ihre Finger im Stadtbahn-Spiel haben müssen, dann sollen diese gefälligst sich an uns anschließen, ansonsten sollen diese sich lieber um die Atomkraftwerke kümmern und den städtischen SPNV lieber der CDU und der FDP überlassen.

 Ausserdem liegen an die Grüne öffentliche Briefe an (s.hier)

Auch wissen wir eine Notlösung, wenn wir noch lange auf die Ginnheimer Kurve warten müssen, bzw. auch wärend der Bauzeit gäbe es eine Vorlauflösung vom Ortsbezirk 8 zum Hauptbahnhof. s. hier (U9 Express)

 

 

28.3.11 11:09
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


MajkaM / Website (10.8.17 17:08)
Całkiem interesujący wpis. Będę tutaj wracać! http://happyman.pl

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung